(DAS) H.O.N.I.C.2019-07-10T11:53:24+00:00

House Of New
Inspiration and Creativity

(das) H.O.N.I.C. ist Larissas und Dominics Projekt eines Kunst-, Arbeits- und Kommunikationsraumes.

Hier verbinden sich bildende Kunst, philosophischer Diskurs und literarische Auseinandersetzung mit körperbewussten Angeboten, wie Massage, Yoga und Tanz. Nutzen Sie die Möglichkeit der hier vorhandenen Synergien und wählen Sie aus einem breiten Spektrum an Kursen.

Kurs-Stundenplan
Aussenansicht das H.O.N.I.C.

House Of New
Inspiration and Creativity

(das) H.O.N.I.C. ist Larissas und Dominics Projekt eines Kunst-, Arbeits- und Kommunikationsraumes. Hier verbinden sich bildende Kunst, philosophischer Diskurs und literarische Auseinandersetzung mit körperbewussten Angeboten, wie Massage, Yoga und Tanz.

Nutzen Sie die Möglichkeit der hier vorhandenen Synergien und wählen Sie aus einem breiten Spektrum an Kursen.

Respekt und Wertschätzung

Alle Kurse beruhen auf unserer Einstellung zu Unterricht, Lernen, Kunst und Weiterentwicklung. Respekt und Wertschätzung zählen zu den Grundbedingungen eines gelingenden Miteinanders, aber vor allem sind sie Voraussetzung von Lernprozessen, die lustvoll erlebt werden dürfen.

Die Freude am Tun hängt dabei maßgeblich mit dem Gefühl, angenommen zu werden und richtig zu sein zusammen. Nur dann wird der Schritt ins Neue und Unbekannte freudig unternommen, Unsicherheiten abgebaut und geistiges sowie „technisches“ Wachstum möglich.

Dabei bauen Dominic und Larissa auf intensiver Unterrichtstätigkeit und umfangreicher Erfahrung im künstlerischen und sozialen Bereich auf und profitieren stets von ihren eigenen Lernmomenten, die sie bewusst gestalten.

Ein solches Setting ermöglicht die Arbeit auf Augenhöhe in familiärer, freundschaftlicher Umgebung. Im H.O.N.I.C. können Sie ankommen, abschalten, aufdrehen, aus- und einsteigen, sich zeigen, Café trinken, plaudern, in Diskurs treten, zu sich kommen und vor allem künstlerisch tätig werden.

Kursprogramm
Kursteilnehmerin Samstagsmalerinnen

Unsere Räume

Gedanken brauchen Raum. Im H.O.N.I.C. finden Sie zahlreiche (Frei-)Räume, die künstlerische und Intellektuelle Auseinandersetzung ermöglichen.

Im Hintergrund steht die Idee einer Revitalisierung der Salon-Kultur sowie Gestaltungs- und Entspannungsmöglichkeiten. Das „House“ in 1230 Wien-Mauer lädt mit seinen Ecken und Sitzplätzen zum Plaudern und Austausch ein, wobei der Ateliercharakter im Vordergrund bleibt. Eine weitläufige Terrasse mit  Ausblick, eine Outdoor-Zeichen-Arena und ein großer Garten mit Teich und Sitzlauben vollenden das Bild und machen den Ort zum „House Of New Inspiration and Creativity“.

Raumvermietung

Zur Verfügung stehen:

  • ein 43m2 großer, lichtdurchfluteter Atelier- und Bewegungsraum mit hohen Wänden und Ausblick
  • eine Bibliothek mit Sitzgelegenheiten, Kunstbüchern und literarischen Werken
  • ein Besprechungs- und Beratungszimmer
  • ein Massageraum

Zusätzlich gibt es eine Küche mit Kaffeemaschine und moderner Ausstattung sowie einen Essbereich für gemütliches Beisammensein in den Pausen.
Zu jeder Jahreszeit ist die weitläufige Terrasse mit Blick über die Weinberge benutzbar.
Sobald die Witterung es zulässt, kann auch der Garten mit Biotop und Außenatelier verwendet werden.

Die Räumlichkeiten können auf Anfrage gemietet werden.
Kontaktaufnahme unter 0664 501 99 96.

We lose ourselves in what we read, only to return to ourselves, transformed and part of a more expansive world.

– Judith Butler